Unsere knusprige Reise

Die Reise begann tatsächlich mit einer Reise, die bis heute hinzieht.

Wir haben beschlossen, das Start-up über Eigenkapital und Crowdfunding zu finanzieren. Unser Kickstarter Projekt startet Anfang September. Gerade weil das Crowdfunding in Frankreich noch keine große Bekanntheit erlangt hat, möchten wir diesen Weg der Unternehmensfinanzierung  promoten und aufzeigen das auch Unternehmen die außerhalb der Spieleindustrie gründen damit erfolgreich sein können. 

Je mehr Lebenserfahrung  wir mit den Jahren sammeln konnten, desto wichtiger ist es für uns, dass unsere Umwelt geschützt und unsere Lebensweise an die Umwelt und andere Faktoren angepasst wird. Mit unserem Projekt wollen wir nicht zuletzt andere ermutigen, ihre Kaufkriterien kritisch zu hinterfragen und den Einfluss ihres Konsumverhaltens auf die sozialen und ökologischen Veränderungen der Umwelt zu überdenken.

Hier auch als Podcast

von Delphine Martins | Lifestyle made a Nice, not a Paris!

%d Bloggern gefällt das: